Professionelle Beziehungsgestaltung

Die Grundhaltung, mit der Sie als Behandler und Beurteiler des Leistungsvermögens dem Rehabilitanden gegenübertreten, hat weitreichende Auswirkungen auf den weiteren Verlauf der Rehabilitation.

Auf den nächsten Seiten stellen wir Kernelemente und Herausforderungen der Beziehungsgestaltung sowie geeignete Maßnahmen vor.

„Das Gefährlichste, was passieren kann, ist, dass sich derjenige, der eine solche Einschätzung vornimmt, dessen nicht mehr bewusst ist, dass es eben auch auf seine persönlichen Haltungen ankommt.“  
(Jurist in unserem Projekt)

 

Stand 12/2018

Wären Sie bereit, ein paar Fragen für eine kurze Bewertung unserer Seite zu beantworten?
Ja gerne! Vielleicht später! Schon erledigt!
Sie können den Fragebogen jederzeit im Topmenü unter „UMFRAGE“ aufrufen.